zurück nach oben
  • Facebook - White Circle

© 2015 Clemens Trenkamp - Versicherungsmakler - Heckenrosenstr. 15 - 49393 Lohne

 

Telefon 04442.921307 | info@ctvl.de

Fahrrad AllRisk-Online

Fahrrad AllRisk

 

Rennrad, Fixie, eBike, Pedellec - das Fahrrad ist mittlerweile mehr als nur Mittel zum Zweck, es ist Statussymbol, es ist Lifestyle, es ist ein Statement. Und viele Leute sind heute bereit, mehrere tausend Euro für ein Fahrrad auszugeben – mittlerweile sind Räder mit einem Wert von mehr als 5.000€ nicht mehr Ausnahme, sondern eher die Regel. Die Auswahl ist gigantisch – Hardtail, Fatbike, Dirtbike, Fully, Triathlonrad, Singlespeed, E-Bike, Trekkingbike, Lifestylebike, Urbanbike und vieles mehr. Mittlerweile geht selbst bei reinen Freizeitradlern der Trend zum Zweit- oder Drittrad.

Wir möchten Dir nun die Möglichkeit bieten, Dein Fahrrad bei uns direkt online zu versichern. Hierzu haben wir uns für den AllRisk Tarif der asspario entschieden, weil er unserer Meinung nach das derzeit beste Preis-/Leistungsverhältnis für eine Fahrrad-Vollkaskoversicherung am Markt bietet.

Für die Absicherung hochwertiger Fahrräder und E-Bikes bietet die asspario FahrradAllRisk umfassenden Versicherungsschutz u.a. gegen

  • Diebstahl – inkl. Teilediebstahl und Diebstahl von Akkus an Ladestationen

  • Brand & Vandalismusschäden

  • Selbstverschuldete Unfall-, Fall- und Sturzschäden

  • Reparaturkosten

  • Elektronikschäden durch Nässe an Steuerungsgeräten, Akku, Motor und Getriebe

  • Allgemeiner Verschleiß

 

Ein absolutes Highlight der asspario FahrradAllRisk ist die Übernahme der jährlichen Inspektionskosten!

 

Der ebenfalls enthaltene Roland Schutzbrief bietet Hilfe im Alltag und auf Reisen – bei Unfällen und Pannen – inkl. Pannenhilfe, Abschleppdienst, Leih-/Mietfahrrad und Werkstattvermittlung.

 

Schadenbeispiel:

Während einer Radtour durch die sächsische Schweiz wirst Du von einem Platzregen überrascht. Plötzlich verweigert Dein E-Bike die Weiterfahrt. Der zur Hilfe gerufene Pannendienst kann die Reparatur nicht vor Ort ausführen. Du musst die restliche Tagesetappe mit einem Taxi zurücklegen. Am nächsten Tag setzt Du Deine Tour mit einem durch unseren Schutzbriefpartner vermittelten Leihrad fort. Dein Rad wird nach der Reparatur nachgeschickt.

Die Gesamtkosten übernimmt die asspario FahrradAllRisk.

Ist die asspario FahrradAllRisk die Lösung für Deinen Versicherungsbedarf? Auf Wunsch informieren wir Dich gerne und erstellen Dir das passende Angebot. Sprich uns einfach an!

 
Produktinformationsblatt
Versicherungsbedingungen